Markus Sankewitz

markus_studio Markus_Portrait markus_live

geb. 1975 in Gifhorn

1993 entzog sich Markus dem Landleben und siedelte nach Braunschweig über. Hier begann er die Ausbildung zum Erzieher.

1995 lernte er Günter Arend kennen. Durch ihn kam er kurze Zeit später zum Arwatz-Theater, bei dem er als Lichttechniker aktiv war. Hier lernte er auch Jörg Brettschneider und Andreas Sichau kennen, was im Laufe der Phrytz-Geschichte noch an Bedeutung gewinnt.

1997 Kindermusical - Inzwischen ist er nicht mehr nur als Lichttechniker beim Arwatz-Theater, sondern übt sich in Schauspielerei und Gesang und spielt die Rolle eines Koboldes in dem Kindermusical: "Klasse Sache".

1999 Berufsanfang - Sturz in das Berufsleben / Endlich gibt es wieder Butter statt Margarine!

2002 Einstieg in die Band Phrytz - Neuanfang der Künstlerei: Theater war gestern, heute ist Musik! Quereinstieg als Bassist in das damalige Duo um Jörg und Andreas.

2004 lernte er Mr. Reggie Worthy kennen (Ike & Tina Turner, Patrick Gamon, Stoppok,und viele mehr). Er hatte die Ehre, einige Zeit Unterricht bei ihm zu bekommen.